Ausschreibungsportale (öffentliche Vergabeplattformen)

Warnung vor unseriösen Ausschreibungsportalen

 

Im Internet finden sich unterschiedliche Portale für öffentliche Ausschreibungen von Unternehmen, Ministerien der Länder und des Bundes sowie anderer Institutionen. Viele sind dabei als unseriös einzustufen, so dass bereits für die Registrierung, die Einsicht in Ausschreibungen und andere Dienstleistungen teils hohe Nutzungsgebühren und anderweitige Kosten anfallen. Diese Portale werden von privaten Unternehmen betrieben und sind unserer Meinung nach generell nicht empfehlenswert. Wir raten daher dringend davon ab diese Services in Anspruch zu nehmen.

 

Unsere Empfehlungen für seriöse Ausschreibungsportale

Wir haben Ihnen aus diesem Grund hier die wichtigsten offiziellen Ausschreibungsportale der verschiedenen Ministerien des Bundes einmal aufgeführt, welche generell kostenfrei genutzt und als seriös und vertraulich eingestuft werden können.

 

Mit einem Klick auf das jeweilige Logo werden Sie direkt auf das Ausschreibungsportal weitergeleitet.

Anbieter

DTVP Deutsches Vergabeportal GmbH

Sickingenstraße 70

10553 Berlin

Anbieter

Beschaffungsamt des BMI

Referat Z14 - E-Beschaffung, Vergabeportal

Brühler Straße 3

53119 Bonn


Anbieter

Bundesverwaltungsamt

Barbarastraße 1

50735 Köln